Zum Weiterlesen

Gedrucktes:

Bleckmann, P. (2012). Medienmündig – wie unsere Kinder selbstbestimmt mit dem Bildschirm umgehen lernen.
Stuttgart: Klett-Cotta.

Möller, C. (2012). Internet- und Computersucht – Ein Praxishandbuch für Therapeuten, Pädagogen und Eltern.
Stuttgart: Kohlhammer.

Möller, C. & Glaschke, V. (2013). Computersucht – was Eltern tun können.
Paderborn: Schöningh.

Neugeborene unter dem Einfluss von TV und Handy.
Zu beziehen über imba-spielimpuls@gmx.de (D) und martina.lehner@bluewin.ch. (CH und A).

Verlinktes:

Keine Bildschirmgeräte in Kinderzimmern.

Gut hinsehen und hinhören – Ratgeber für Eltern.

Weitere Broschüren speziell zu Handy, Internet, Chatten, Social Networking finden sich unter: www.jugendschutz.net

Zu den Auswirkungen von Funkstrahlung durch Handy, W-Lan & Co. siehe: www.diagnose-funk.de

Zum Thema Pornografie im Internet gibt es ein Präventionsprogramm.

Orientierungshilfen der Stiftung Medien- und Online Sucht